Binary.com
Trader, die sich bei Binary.com anmelden, können sich auf ein umfangreiches Handelsangebot freuen und eine sehr benutzerfreundliche Handelsplattform für ihr Trading nutzen. Auch die mobile Handelsplattform wirkt sehr reif und kann für ein spannendes Trading Erlebnis sorgen. Außerdem steht ein umfassendes Weiterbildungsangebot zur Verfügung.
DE Binary Com Logo 7
Bei Binary.com können Trader Rohstoffe, Währungspaare und Indices handeln.
DE Binary Com Logo 7 Binary.com bietet unterschiedliche Bonus Aktionen an.

Binary.com Erfahrungen – Der große Test

Bereits seit dem Jahr 1999 kann man die Dienste von Binary.com als Finanzdienstleister nutzen. Als Online Broker gefällt der Anbieter vor Allem durch sein umfassendes Handelsangebot und sein attraktives Demokonto. Sie können nun selbst feststellen, welche Binary.com Erfahrungen Sie erwarten, denn im Folgenden finden Sie alle nötigen Informationen im Binary.com Bericht.

DE Binary Com Plattform 5

Zur Kontoeröffnung bei Binary.com  

Ein Überblick

Wichtige Daten in der Übersicht

  • Name: Binary.com
  • Adresse: www.binary.com
  • Regulierung: Malta
  • E-Mail: support@binary.com
  • Telefon: 0049/022198259000
  • Livechat: vorhanden

Vor- und Nachteile

  • Kostenloses Demokonto mit Spielgeld bis zu 10.000 Dollar
  • Attraktive Maximalrenditen
  • Vier unterschiedliche Handelsarten
  • Zusatzfeatures wie beispielsweise Early Closure
  • Aktuelle Newsletter jede Woche
  • Support nur auf Englisch

Wer sich diesen kurzen Vergleich einmal genauer anschaut, der wird merken, dass die Vorteile natürlich klar überwiegen. Allerdings sind die Schwächen nicht zu vernachlässigen, vor Allem wenn man nur über begrenzte Englischkenntnisse verfügt und beabsichtigt, das Unternehmen immer mal wieder zu kontaktieren. Aber auch, wenn man viel Wert auf die Nutzung einer eigenen App legt. Man kann nämlich höchstens versuchen, die Website des Brokers über den eigenen Browser anzusteuern.

Dies lässt natürlich längst nicht die gleichen Erfahrungen zu, wie nur eine App sie zulassen kann. Trotzdem soll dem Broker insgesamt eine gute Note ausgestellt werden. Denn die Renditen, Handelsarten und Features setzen deutliche Ausrufezeichen und hinterlassen schlichtweg ein positives Gesamtbild.

Lizenzierung

fxbrokerv-plattformDas Unternehmen hat sich für einen Sitz auf Malta entschieden. Der Broker steht mit dieser Wahl nicht alleine da. Die maltesischen Behörden haben allerhand mit Finanzdienstleistern zu tun und weisen daher einen hohen Erfahrungsgrad im Umgang mit Brokern auf. Interessanterweise ist die Aufsichtsbehörde für Lotterie- und Glücksspiel hier für die Broker verantwortlich.

Das mag zwar etwas seltsam erscheinen, trotzdem gelten hier EU Richtlinien und auch die maltesischen Aufsichtsbehörden müssen sich an diese halten. Einlagensicherungen sind gegeben, doch diese fallen in der Regel nicht so hoch aus, wie auf dem europäischen Festland.

Trotzdem müssen beispielsweise Kundengelder strikt von dem eigenen Kapital des Unternehmens getrennt werden. Und so sind diese auch im Insolvenzfall nicht direkt betroffen, wenn es um Haftungen geht. Auch Verluste des Brokers dürfen nicht durch Kundengelder ausgeglichen werden.

Handelsangebot

In der Breite des Angebots kann Binary.com seine großen Stärken ausspielen. Der Broker bietet vier unterschiedliche Möglichkeiten des Handels an. Hierzu zählen „Rise/Fall“, „One Touch“, „In/Out“, „Higher/Lower“.

  • Rise/Fall: Hiermit sind die klassischen Call/Put Optionen gemeint
  • One Touch: Ist ein bestimmter Wert innerhalb der Laufzeit erreicht, so ist die Option bereits im Geld
  • In/Out: Diese Handelsart beschreibt den Boundary-Handel
  • Higher/Lower: Hier finden sich die beliebten 60-Sekunden-Trades

Es sollte im Binary.com die Erwähnung toller Zusatzfunktionen wie beispielsweise „Early Closure“ nicht fehlen. Schließlich gewähren solche Extras dem Händler mehr Flexibilität und dienen auch als Tools des eigenen Risikomanagements. Im Binary.com Test wird man auch mit sogenannten Tick Trades konfrontiert, die noch kürzer angesetzt sind, als die bekannten 60-Sekunden-Trades. So ist es möglich, dass man in nur 10 Sekunden Gewinne verzeichnen kann, diese liegen in der Regel bei Tick Trades zwischen 10 und 30 Prozent.

Zur Kontoeröffnung bei Binary.com  

Laufzeiten sind äußerst variabel und können zwischen 60 Sekunden und einem Jahr (bzw. 365 Tagen) liegen. Es finden sich zudem 65 verschiedene Basiswerte, ein durchschnittlicher Wert. Dafür kann man maximale Renditen von 99 Prozent im klassischen Handel erreichen. Wer den High-Yield-Bonus wählt, der kann sogar bis zu 1.000 Prozent des eigenen Einsatzes erhalten.

Die Konditionen lassen kein eindeutiges Bild zu. Betrachtet man beispielsweise die Mindesteinzahlung von nur fünf Euro, so kann man sich eigentlich überhaupt nicht beschweren. Das Standard Angebot im Markt liegt bei mindestens 100 Euro. Mindesthandelsvolumen sind zwischen einem und 25 Euro festgelegt. Leider ist diese günstige Auslegungsart der Kosten nicht zum generellen Programm des Brokers geworden. Und so wird man durchaus auch mit teuren Konditionen konfrontiert.

Demokonto

DE Binarycom Registrierung 3Wer mit digitalen Optionen handelt, der sollte nicht davor scheuen, ein Demokonto für Tests von eigenen Strategien oder neuen Handelsmethoden zu nutzen. Glücklicherweise sind Binary.com Erfahrungen auch in der Demo-Variante möglich. Das verfügbare (Spiel-) Kapital ist mit 10.000 Euro hoch angelegt.

Insofern kann man als User durchaus von dem Angebot von Binary.com profitieren. Denn erst wenn man sicher geht, dass man bestimmte Methoden und Handelsarten verstanden hat, lohnt es sich auch sein eigenes Geld einzusetzen.

Das Demokonto kann also als Teil des persönlichen Risikomanagements des Händlers angesehen werden. Binary.com bietet hierbei nicht etwa eine abgemagerte Version der eigentlichen Plattform des Handelns an, sondern lässt seine Kunden ihre Tests in einem attraktivem Umfang abschließen.

Bonusaktionen

fxbrokerv-bonusBeim Broker hat man sich dazu entschieden, kein ständiges Bonusmodell zu entwickeln, sondern vielmehr auf Promotion Codes zu vertrauen. Womöglich empfindet man das als geschickten Marketingzug. Jedoch muss man so unter Umständen als Neukunde auf einen Einzahlungsbonus verzichten. Viel mehr kommen aktive User auf ihre Kosten, die viel und in hohen Umfang handeln. Allerdings muss man schon selbst seine Augen offen halten, ob es denn gerade neue Aktionen gibt.

Normalerweise ist an dieser Stelle auch auf die Bedingungen hinzuweisen, die es zu erfüllen gilt, wenn man sich bestimmte Boni sichern möchte. Da Binary.com aber keine eindeutigen Bonus Varianten zur Verfügung stellt, kann man nur darauf verweisen, dass Trader nicht vergessen sollten, sich diese Bonus Konditionen einmal genauer anzuschauen, wenn sie denn auf Aktionen treffen sollten und diese nutzen möchten. Sofern keine speziellen Bedingungen entwickelt werden, dient die fünffache Menge des Bonusbetrags als Richtwert, den es umzusetzen gilt.

Kontoeröffnung

kontoeroffnung fxbrokervWer schon mal ein Konto bei einem Online Broker eröffnet hat, der wird feststellen, dass es bei Binary.com auch nicht anders zugeht. Nur lässt sich leider auch hier die englische Sprache nicht umgehen. Denn diese ist bereits für das einfache Anmeldeformular erforderlich. Dieses wird einfach ausgefüllt und abgesendet und schon ist der Weg frei für die Ersteinzahlung. Die Verifizierung ist natürlich notwendig und geschieht normalerweise durch das Zusenden einer Personalausweis Kopie, einer Rechnung und gegebenenfalls auch einer Kopie der eigenen Kreditkarte.

Spätestens bei einer gewünschten Auszahlung wird hierauf hingewiesen. Man sollte schon darauf achten, dass man nicht bis zum Umfallen Gelder einzahlt. Denn ohne Verifizierung ist die Funktion der Auszahlung erst einmal gesperrt. Daher sollte man nicht zu lange mit der Bestätigung der Identität warten. Wie bereits beschrieben, gibt es kein ständiges Bonusmodell. Unter Umständen trifft man jedoch einen guten Zeitpunkt und hat die Möglichkeit einen Willkommensbonus zu erwerben. Ist dies der Fall, so muss während der Anmeldung der Code eingegeben werden.

Ein- und Auszahlungen

Kunden haben hier die Wahl zwischen mehreren Möglichkeiten. Am beliebtesten ist immer noch die Kreditkarte. Die gängigen Arten sind Visa und Mastercard. Doch auch wer Freund der überaus sicheren Variante der Banküberweisung ist, wird nicht enttäuscht. Je nach eigenem Institut muss man aber einige Werktage warten, bis das Geld auch für den Handel zur Verfügung steht.

Zahlungsmethoden klein Binarycom

Kundenservice

support fxbrokervIm Binary.com Test muss festgestellt werden, dass es den Support nur in englischer Sprache gibt. Wer dem Englischen aber mächtig ist, der kann sich auf flotte und kompetente Hilfe freuen. Binary.com achtet dabei darauf, sowohl Live-Chat, Hotline und Hilfe via E-Mail anzubieten.
Die Website selbst ist ins Deutsche übersetzt, nur an einigen Stellen findet man noch keine Übersetzungen. Trotzdem muss gesagt werden, dass es hier noch reichlich Nachbesserungsbedarf gibt.

Erst wenn ein Broker seinen kompletten Service (und dazu gehört nun mal auch der Kundendienst) in deutscher Sprache anbietet, kann er sich zur Spitzengruppe der Online Broker zählen. Binary.com hat seinen Auftritt im Vergleich zur Vergangenheit deutlich verbessern können und so bleibt zu hoffen, dass das Unternehmen diesen Weg kontinuierlich weiter verfolgt. Womöglich dauert es nicht mehr lange und Kunden des Brokers können Hilfe auch problemlos in deutscher Sprache erhalten. Bis dahin kann man Binary.com nicht mehr als ein „ausreichend“ oder maximal „zufriedenstellend“ als Note für den Kundendienst ausstellen.

Zur Kontoeröffnung bei Binary.com  

Fazit

Der Binary.com Bericht kann mit unterschiedlichen Gefühlen abgeschlossen werden. Zwar findet man tolle Handelsarten und eine gute Angebotsbreite vor, jedoch leistet sich der Broker auch einige Schwächen. Im Vergleich zu vergangenen Versionen der Website sind schon einige Verbesserungen zu erkennen, doch noch immer fehlt es an einem komplett deutschen Service. Wer den Kundendienst nutzen möchte, kann dies nur auf Englisch tun. Leider sticht auch das Fehlen von einem mobilen Handelsangebot ins Auge.

Positiv fällt das Angebot in Sachen Demokonto auf. Dieses ist mit einem Kapital von 10.000 Euro als Spielgeld ausgestattet. Das ist genug um mehrere Handelsarten und Strategien auszuprobieren, auch wenn diese im realen Leben allerhand Verluste hervorrufen würden. Die Gestaltung der Boni kann nicht so einfach beschrieben werden, da der Broker auf ein eindeutiges Modell verzichtet und lieber auf verschiedene Promotion Codes vertraut, die er nach und nach heraus gibt. Usern ist zu empfehlen, hier im Einzelnen auf die Konditionen zu achten.

Sollte ein solcher Code vorhanden sein, dann ist dieser bei der Kontoeröffnung einzugeben, sofern es sich um einen Willkommensbonus handelt. Anderenfalls ist dies im Einzahlungsprozess möglich. Überhaupt geht die Registrierung beim Broker recht leicht und schnell über die Bühne. Auch hier wird man zwar mit der englischen Sprache konfrontiert, doch das Formular ist an sich selbsterklärend.

Binary.com zählt zu den Maltesischen Brokern und so ist auch in Sachen Sicherheit alles Erwartbare erfüllt, denn hier gilt EU Recht. Wenn Sie sich nun für den Broker interessieren, dann zögern Sie nicht Ihre ersten Binary.com Erfahrungen zu machen. Sie wissen ja nun, auf was Sie sich einlassen.

ist ein regulierter Anbieter!
JETZT bei 365Trading: Gratis Demokonto
Bietet eine große Auswahl an
Hohe Rendite von bis zu 90%
ist ein regulierter Anbieter!
Beim Testsieger binäre Optionen: Ihr persönlicher VIP Account
Betreibt eine Niederlassung in Deutschland
Umfassende Auswahl an Assets
ist ein regulierter Anbieter!
JETZT bei IQ Option: Gratis Demokonto
Bietet eine große Auswahl an
Hohe Rendite von bis zu 91%
ist ein regulierter Anbieter!
Nur JETZT beim Forex Testsieger eToro: Bis zu 1000 € Bonus
Social Trading
Sehr benutzerfreundliche Handelsplattform
ist ein regulierter Anbieter!
JETZT bei Plus500: Attraktiver Bonus von bis zu 25€
Kostenloses Demokonto
Benutzerfreundliche App
ist ein regulierter Anbieter!
JETZT bei ETX Capital: Attraktiver Bonus von bis zu 5000€
Umfassende Auswahl an Assets
Benutzerfreundliche Handelsplattform
ist ein regulierter Anbieter!
JETZT bei CMC Markets: Kostenloses Demokonto
Mobiler Handel ist möglich
Umfangreiche Auswahl an Assets